Kalender

« November 2017
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Neueste Kommentare

whiskey ("Juz" - Besucher …): nur gut das du kein bisschen eingebildet bist xD
Daniel (Selbstbehauptungs…): Raufen
Tom der Schwede (MTB Tour): Hallo MTB-Fans! Verkaufe mein CHAKA ALII 600 MTB!!!…
D€//I(HI (MTB Tour): Joar ich fand die tour voll geilo!!!Bis zum schluss…
Wir 2 Dummen ("Juz" - Besucher …): XD Opfer… wo warst du? Nicht im kino mit mir… :P da…
Lena (Fastnacht in Nick…): ooooooooooh maaaaaan! guggt euch die scheiße mal an…
Meike ("Juz" - Besucher …): Also ich finde dich ultrasüß hast du icq????
Irischen (Fastnacht in Nick…): Na,warste mal wieder zu am Möhnenzug??? Ne,ne,ne Kr…
Dennis ("Juz" - Besucheri…): wie kann man dich kennenlernen
de Uwe (Juz-Besucher des …): was war’s nochmal mit dem Strohhalm???

Archive

Apr 2004
Jul 2004
Aug 2004
Sep 2004
Okt 2004
Nov 2004
Dez 2004
Jan 2005
Feb 2005
M”rz 2005
Apr 2005
Mai 2005
Jun 2005
Jul 2005
Aug 2005
Sep 2005
Okt 2005
Nov 2005
Dez 2005
Jan 2006
Feb 2006
M”rz 2006
Apr 2006
Mai 2006
Jun 2006
Jul 2006
Aug 2006
Sep 2006
Okt 2006
Nov 2006
Dez 2006
Jan 2007
Feb 2007
M”rz 2007
Apr 2007
Mai 2007
Jun 2007
Aug 2007
Sep 2007

Links

Nickenich.de
Messdiener Nickenich.de
JGV-Nickenich.de

Wissen.de
Goggle.de
ebay.de
Kicker.de
wikipedia.org

Öffnungszeiten

Dienstag: 15.30 - 19.00 Uhr
Mittwoch: 15.30 - 19.00 Uhr
Donnerstag: 16.00 - 22.00 Uhr

Leyen´scher Hof,
Kirchstr. 6,
Tel.: 02632 / 81917

JUZ Kalender
Photoalbum
Webcam
JUZ Besucher des Monats
Alle Artikel

Webcam

Webcam Bild

Termine

Lange Spielnacht im Juz

Photoalbum Spielnacht

Fahrt in den Europapark Rust

Auch in diesem Jahr waren die Plätze der Ortsgemeinden Nickenich, Ochtendung, Kruft, Plaidt und Saffig schnell besetzt als die Ausschreibung „Fahrt in der EU-Park „veröffentlicht wurde. Mit insgesamt 70 Teilnehmern wurde am 10.04.2007 der Europa Park in Rust zum Spiel und Abenteuerplatz. Schon morgens um 6.00 Uhr war Abfahrt für die Vergnügungssüchtigen. Angekommen im EU-Park war das fast 4 Stunden "Bushocken" vergessen und die Teilnehmer stürzten sich in kleinen Gruppen ins Vergnügen. Das Wetter, die zahlreichen Attraktionen und die Laune hätten nicht besser sein können. Um 18.00 Uhr war gemeinsames Treffen am Ausgang des Parks um die Heimfahrt anzutreten. Gut gelaunt und sogar ein "bisschen" müde waren alle um ca. 22.30 Uhr in den einzelnen Ortsgemeinde zurück.

Photoalbum Europapark

Graffiti Workshop

Der in den Osterferien durchgeführte Grafittiworkshop der in Kooperation mit den Ortsgemeinden Kruft und Ochtendung durchgeführt wurde war ein riesiger Erfolg. Die Teilnehmer erlernten von einem in der Szene bekannten Sprayer aus Koblenz, die richtige Einführung in die Sprayerkunst. Angefangen wurde jedoch nicht mit der Spraydose sondern mit Papier. Bleistift und Radiergummi, denn zuerst musste eine Skizze gezeichnet werden. Später wurden dann die fertigen Skizzen als Vorlage auf Spanplatten gezeichnet und nach einer Einführung ins Sprayen, ging’s auch schon los. Alle Teilnehmer mussten feststellen, dass es gar nicht so leicht ist, mit der Spraydose umzugehen, doch nach ein wenig Übung gelangen doch das ein oder andere Kunstwerk für zu Hause oder fürs Jugendzentrum. Als großes Finale durften die Teilnehmer am auf legalen Sprayflächen ihr Können unter Beweis stellen.
Photoalbum Graffiti Workshop

MTB Tour

Am Freitag 30. März starteten ein paar sportliche Menschen morgens um 10.30 Uhr zu der angekündigten Mountain Bike Tour. Leider hatte eine Teilnehmerin ihren Helm vergessen. Dies war zum Glück kein Problem, denn Kai P. stellt bereitwillig einen Fahrradhelm zur Verfügung. Der erste Anstieg Richtung Maria Lach wurde locker gemeistert, weiter ging es über Feld- und Wanderwege nach Kell. Anschließend erfolgten einige technisch schwierige Passage durch den Wald über Single Trails, enge Serpentinen und eine kleine Brücke zum Tönissteiner Sprudelwerk. Hier wurde eine kurze Rast eingelegt und Wasser aufgefüllt. Der Streckenverlauf führte uns weiter nach Brohl Lützing und von hier aus über den Fahrradweg nach Namedey. Vorbei an Miesenheim und Plaidt radelte der Trupp schließlich über Kretz zurück nach Nickenich. Am Ende der Tour standen ca. 30 Kilometer auf dem Tacho. Besonderen Dank gilt unseren Guide Simon, der uns bei dieser Tour begleitet hat.
Photoalbum MTB Tour